MUSIK

NACHTCAFÉ

Livemusik mit Barbetrieb im Format 3 x 20 Minuten, jetzt bereits im 6. Jahr!
Ein Forum für experimentierfreudige Musiker, die Neues wagen
oder für Musiker, die ihr besonderes Programm darbieten wollen.
Ein spannendes Hörerlebnis für die Gäste!

Info: anita.strasser@t-online.de

SPÄTSCHICHT 

Bei der Spätschicht wünschen wir uns einen Kultur-Cocktail in Form einer Offenen Bühne!
Dazu sind Diwan-Dichter und Liegend-Literaten, Sänger im finstern Walde, Matratzen-Musiker, Schauspieler und Selbstdarsteller, also: Mutige, Schüchterne und Rampensäue aller Art herzlich eingeladen.
Künste in jeglicher Form sind hochwillkommen, von ein bisschen Jonglage bis zum Erzählen eines wirklich guten Witzes, Musikalisches und Literarisches, hausgedichtet oder vorgelesen, Zauberkunst, Tanz ohne Raum und Pantomime,
Kabarett und Comedy sowie alles andere Denkbare, das zum Publikum drängt
und nicht länger als ca. 6 Minuten dauert (ev. auch HomeVideos, kurze Clips, Trickfilme o.ä.).

Anmeldung | Info
s.theuerkorn@posteo.de

nach unten scrollen!

O-TON

O-TON ist das neue Label des GLASBAU für einen Musiker-Kurzauftritt im Café.
Die Künstler präsentieren sich in maximal
30 Minuten bei freiem Eintritt und werden dabei gefilmt.
Das Video stellen wir ins Netz. Wir wollen
damit zeigen, dass im Rottal jenseits des Mainstream eine große Bandbreite von hervorragender Musikkultur besteht, die unter die Leute gebracht werden will. Jeder ist eingeladen, sich bei uns zu präsentieren, wobei auch Durchreisende sehr willkommen sind.
Wir freuen uns dabei auf die Unterstützung
und Kenntnis von Sascha Kreiskott (Ton)
und Sebastian Hoffmann (Bild) zurückgreifen
zu können.
Das Video der O-TON-Premiere findet ihr hier:
https://www.youtube.com/watch?v=-2ebeO7bOkM&frags=pl%2Cwn

Den Erscheinungstermin des neuen Videos
mit THE SONIC BREWERY vom 18.10.
geben wir demnächst im aktuellen
Programm bekannt.
info: lux@jaeger-rechtsanwaelte.de


Their Master's Voices

THEIR MASTER'S VOICES ist die Plattenplauderei im Glasbau. Veranstalter und Publikum präsentieren den Hörern ihre Überlegungen und phonographischen Beispiele
zum Thema der jeweiligen Veranstaltung.
Alle sind eingeladen, mitzumachen.
Um der netzweltlichen Beliebigkeit entgegenzuwirken sind nur Vinyl und CD
als Tonträger zugelassen. Bei gleicher Eignung wird die Schallplatte bevorzugt.
Termin und Thema werden rechtzeitig vorab
im Newsletter und auf der Website bekanntgegeben. 

Positiver Nebeneffekt: 
Uns erreichen Meldungen, dass vernachlässigte Wohnungswinkel entstaubt und neu bewohnt werden, weil vom Mitmachfieber Angesteckte ihre vergessen geglaubten Musikschätze ausgraben und aufpolieren!


Anmeldung | Info
lux@jaeger-rechtsanwaelte.de


FROH ZU SEIN 

Offener Singkreis im Glasbaucafé
Wir wollen das Wochenende ausklingen lassen und gemeinsam, einstimmig oder mehrstimmig Kanons und andere schöne Lieder singen.
Thomas leitet euch an, begleitet am Klavier
und bringt Noten mit.
Der Singkreis ist offen für alle,
die neugierig sind und Lust am Singen haben.

Susi und Thomas
thomas.sw@arcor.de